Keyvisual_Zukunftswerkstatt_3-zu-2

Zukunftswerkstatt Automotive Metropolregion Nürnberg 2023

Netzwerkveranstaltung zur Frage „Impulse und Perspektiven – Wie gelingt der Wandel in der Automobilzulieferindustrie?“

About

Die Zukunftswerkstatt Automotive Metropolregion Nürnberg ist eine Netzwerk- und Diskussionsveranstaltung und widmet sich den Herausforderungen und Chancen der regionalen Automobilzulieferindustrie. Die Zukunftswerkstatt ist der erste Teil einer Veranstaltungsreihe im Projekt transform_EMN. Das Projekt fokussiert die Herausforderungen kleiner und mittlerer Automobilzulieferer in der Metropolregion Nürnberg. Ziel ist es, ein regionales Transformationsnetzwerk aufzubauen, das die Unternehmen der Branche dabei unterstützt, sich in der Mobilitätswende wettbewerbsfähig aufzustellen. Weitere Information zum Projekt gibt es unter www.transform-emn.de.

Programm

Das Programm der Zukunftswerkstatt findet von 11 bis 17 Uhr im Nürnberger Rathaus, im Haus der Wirtschaft (IHK) und im JOSEPHS statt. Nach der Eröffnung ab 11 Uhr im Historischen Rathaussaal und dem Netzwerken in Mittagspause beginnen um 13 Uhr parallele Sessions. Im JOSEPHS findet 13 – 14:30 Uhr die interaktive Session „Gute Arbeit in der Metropolregion“ des IMU Instituts statt.

Im Zentrum der Session stehen der Wandel der Beschäftigung in der Automobilzulieferbranche und konkret die Beschäftigten in der Metropolregion: Welche Chancen und Risiken bringt die Transformation für die Beschäftigten? Und wie können die Beschäftigten selbst den Wandel unterstützen?

Der Input der TeilnehmerInnen der Sessions wird im Anschluss an die Zukunftswerkstatt genutzt, um weitere Angebote zur Vernetzung, zu Technologietransfer und Qualifizierung und ein regionales Branchenzielbild zu entwickeln.

Das gesamte Programm der Zukunftswerkstatt Automotive Metropolregion Nürnberg 2023 und den Link zur Anmeldung gibt es unter https://www.metropolregionnuernberg.de/aktuelles/veranstaltungen/zukunftswerkstatt-automotive-metropolregion-nuernberg-2023

Datum

Mrz 29 2023
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 14:30

Nächste Veranstaltung