Weiterbildungskultur Deutschland – Viel bewegt, viel erreicht, noch viel zu tun!

Ob Smartphone, Saugroboter oder Streamingdienst. Die Zukunft hat schon lange in unseren Alltag Einzug gehalten

Genauso in unsere Arbeitswelt. Auch hier begegnen uns neue Technologien und Trends, digitaler und struktureller Wandel. Doch während wir uns ganz selbstverständlich in die neuesten Smartphone-Trends einfuchsen, wird das Thema Weiterbildung eher zögerlich behandelt. Gründe hierfür sind unter anderem fehlende
Weiterbildungsangebote, aufwändige Bürokratie bei der Beantragung oder auch zu hohe Kosten für Unternehmen. In einer gemeinsamen Online-Veranstaltung möchten die Weiterbildungsinitiatoren Mittelfrankens sowie der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Nürnberg den Unternehmen und ihren Beschäftigten die Ängste nehmen und für Weiterbildungen motivieren.

Die gesellschaftlichen, technischen sowie arbeitsmarktlichen Herausforderungen nehmen in den nächsten Jahren zu. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen steigt, die Fachkräftelücke in Mangelberufen wächst, so zum Beispiel in der Elektrotechnik, der Fachkrankenpflege, der Altenpflege oder auch im Handwerksbereich. Die Corona-Pandemie hat den Strukturwandel und die demografische Entwicklung noch einmal einen deutlichen Anschub gegeben. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter/-innen auf dem neuesten Wissenstand zu halten und ihre Kompetenzen zu fördern, um am Arbeitsmarkt wettbewerbsfähig zu bleiben. Umso mehr gilt es eine Weiterbildungskultur in Unternehmen zu etablieren. Denn nur mit einer kontinuierlichen Weiterbildung der Beschäftigten werden Unternehmen auf Dauer eine Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft haben.

-Elke Neumann (IHK Mittelfranken) informiert über: Aufstiegs-Bafög, Bildungsprämie sowie über weitere Unterstützungsleistungen der IHK

– Carolin Beugel (Mypegasus) klärt über den Ablauf eines Beratungsprozesses für Unternehmen auf

– Der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Nürnberg gibt Impulse zum Thema Weiterbildung Beschäftigter ohne und während Kurzarbeit

– Ein Unternehmen aus Nürnberg berichtet über Weiterbildungen im eigenen Betrieb

– Austausch / offene Fragerunde

welche Fördermöglichkeiten gibt es für mich

wo kann ich diese beantragen

Welche Fördervoraussetzungen und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es

„Mit dem Kauf eines Tickets erklären Sie sich bereit, dass der Referent Ihre Daten im Rahmen des Events verwenden darf.“

Datum

Jul 13 2021
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 11:30
Kategorie

Referenten

Nächste Veranstaltung