Förderung Weiterbildung Beschäftigter, gerne auch während Kurzarbeit!

Was Beschäftigte und Unternehmen aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe sowie dem Einzelhandel wissen müssen.

 

Qualifizierung in der Arbeitszeit oder während der Kurzarbeit?

Wussten Sie schon, dass ab dem 1. Juli 2021 nur noch 50 Prozent der Sozialversicherungsbeiträge erstattet werden während des Bezugs von Kurzarbeitergeld? Aber für Beschäftigte, die in Kurzarbeit sind und sich gleichzeitig qualifizieren, übernimmt die Agentur für Arbeit weiter 100 % Ihres Anteils an den Sozialversicherungsbeiträgen. Und das sogar noch bis 31. Juli 2023. Aber wie geht man eigentlich vor? Und wer bezahlt das am Ende? Antworten auf wichtige Fragen erhalten Sie bei unserem virtuellen Kaminabend.

Stellen Sie für die Zukunftsfähigkeit Ihres Betriebes jetzt die Weichen: Nutzen Sie die Möglichkeit in Ihrem Unternehmen, machen Sie Ihre Beschäftigten mit Weiterbildungen fit für die Arbeit von morgen.

Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaft und am Arbeitsmarkt. Die Corona-Pandemie hat den Strukturwandel und die demografische Entwicklung noch einmal einen deutlichen Anschub gegeben. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter/-innen auf dem neuesten Wissenstand zu halten und ihre Kompetenzen zu fördern, um am Arbeitsmarkt wettbewerbsfähig zu bleiben. In der Handelsbranche ist der e-Commerce in den letzten Monaten überdurchschnittlich gewachsen. Der sogenannte digitale Vertrieb ist damit für immer mehr Unternehmen von Bedeutung. Zu einer guten digitalen Aufstellung gehört aber weitaus mehr als nur der Verkauf über digitale Kanäle.

Genauso sieht es im Hotel- und Gaststättengewerbe aus. Viele Hotels und Gaststätten erkennen mittlerweile die Vorteile der digitalen Vermarktung. Social Media ist mittlerweile ein zentraler Bestandteil eines erfolgreichen Hotels geworden. Im Zeitalter der Digitalisierung wird die Weiterbildung wichtiger denn je sein, sie wird zu einer lebenslangen Aufgabe. Die Agentur für Arbeit Nürnberg möchte Ihnen hierbei behilflich sein und gemeinsam die richtigen Weichen für Ihr Unternehmen setzen. Fördergelder stehen für Sie bereit.

– Virtuelles Get together

– Begrüßung durch die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nürnberg

– Impulse zum Thema Weiterbildung Beschäftigter ohne und während Kurzarbeit

– Unternehmen aus Nürnberg berichten über Weiterbildungen im eigenen Unternehmen

– Austausch / offene Fragerunde

Sie lernen, welche Fördermöglichkeiten es für Sie gibt und wo Sie diese beantragen können.

Sie kennen die Fördervoraussetzungen und erhalten Anregungen für mögliche Weiterbildungsthemen.

„Mit dem Kauf eines Tickets erklären Sie sich bereit, dass der Referent Ihre Daten im Rahmen des Events verwenden darf.“

Schlagwörter:

Datum

Jun 10 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 18:00
Kategorie

Referenten