agile innovationsforschung und transfer mit josephs

innovation research

 

Sie arbeiten an einem Forschungsinstitut und wollen auch beim Transfer ihrer Entwicklungen von der Wissenschaft in die Praxis – und umgekehrt – neue Wege gehen?

„Denn nur, wenn die Gesellschaft, wenn die Menschen Bescheid wissen, was in der Wissenschaft passiert, dann werden sie ihr langfristig vertrauen.“

(Anja Karliczek, Deutsche Bundesministerin für Bildung und Forschung, 2019)

Transfer – Effektiv und effizient 

JOSEPHS als Brückenschläger zwischen Wissenschaft und Praxis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TRANSFER MIT WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

Wir unterstützen Forschungseinrichtungen dabei, ihre eigenen Entwicklungen einer breiten Gesellschaft näher zu bringen. Durch unsere Räumlichkeiten und interaktiven Veranstaltungs- und Kommunikationsformate schaffen wir Alternativen zu klassischen Projektberichten. JOSEPHS hilft Ihnen dabei, die gebührende Aufmerksamkeit für Ihre Ergebnisse zu erregen, mit der interessierten Öffentlichkeit in den Diskurs zu treten und gezielte Handlungsimplikationen abzuleiten.

„Open Innovation und Co-Creation: Hierfür und für vieles mehr steht das JOSEPHS. In der Wissenschaft hat es dieses besondere offene Innovationslabor geschafft, Forschungsarbeiten international zu prägen und zugleich Aufmerksamkeit und Begeisterung weit über die Grenzen der akademischen Welt zu wecken.

Innovatoren aller Altersklassen, Vordenker in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft – sie alle öffnen im JOSEPHS Innovationshorizonte.“

Prof. Dr. Kathrin M. Möslein,
Vizepräsidentin Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

interaktive eventformate

VORTRÄGE
WORKSHOPS
KONFERENZEN

-> digital solutions
-> service woche
-> JO/CONN 2019 

repräsentatives forschungsprototyping

METHODEN
TECHNOLOGIEN
PRODUKTE

-> wissenschaftsjahr
-> forschungsinseln
-> industrie 4.0

Kollaborative projektunterstützung

PROJEKTBILDUNG
UNTERAUFTRÄGE
DISSEMINATION

-> osl-plattform
-> wi1
-> lze /lze e.v.

IHR DIREKTER ANSPRECHPARTNER

Dr. Benedikt Höckmayr
bh@josephs-innovation.de
+49 171 38 71 715